Bekanntgabe der geförderten Gamesprojekte 2021

25.10.2021

Auch in diesem Jahr vergibt die Game Base Saar gemeinsam mit der Staatskanzlei des Saarlandes eine Projektförderung für Spieleentwickler:innen. In den Kategorien Konzept-, Prototypen- und
Produktionsförderung konnten ansässige Studios ihre Projekte bis zum 04.10.2021 einreichen. Insgesamt 40.000 € wurden hierbei ausgeschüttet. Drei Anträge konnten die unabhängige Fachjury von ihren Ideen überzeugen und werden wie folgt gefördert:

  • battyRabbit mit dem Spiel „Skuggor“:
    Prototypenförderung über 7.500 €
  • Roof Cut Media mit dem Spiel „Locked in the Spiral“:
    Produktionsförderung über 7.500 €
  • DigiTales mit dem Spiel „Storyvania“:
    Produktionsförderung über 25.000 €

Außerdem verleiht die Saarland Medien Ende November zum vierten Mal in Folge zum Abschluss des Jahres den Game Award Saar und zeichnet damit erneut außergewöhnliche und regionale Videospieleprojekte mit Preisgeldern von bis zu 10.000 € aus.

Hier geht es zur PM.

© Landesmedienanstalt Saarland | Impressum