Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel zur Kinowiedereröffnung im Saarland

 

Das Gewinnspiel wird organisiert und durchgeführt von der Saarland Medien GmbH, Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken, vertreten durch die Geschäftsführerin, Ruth Meyer (künftig: die Veranstalterin).

 

(1) Das Gewinnspiel startet am 26.06.2020 um 18.30 Uhr und endet am 31.07.2020 um 23.59 Uhr. Die Auslobung von je zwei Kinokarten findet in diesem Zeitraum jeweils an zwei unterschiedlichen Wochentagen statt. Gewonnene Karten sind spätestens bis zum Ablauf des 31.08.2020 einzulösen. Gewinne, die nicht bis zum 31.08.2020 um 23.59 Uhr eingelöst wurden, verfallen. Ausgelobt werden insgesamt 12 x 2 Kinokarten.

(2) Im unter Absatz 1 definierten Zeitraum veröffentlicht die Veranstalterin unter www.facebook.com/SaarlandMedien eine Aufforderung zur Abgabe einer persönlichen Nachricht (PN) über Facebook an die Veranstalterin, in der die Teilnehmenden ihren Vor- und Nachnamen, einen Film, ein Kino und die Startzeit des Films benennen müssen. Die Teilnehmenden definieren damit einen Film. Gewonnen hat derjenige Teilnehmer / diejenige Teilnehmerin, dessen / deren PN als erste bei der Veranstalterin nach der Auslobung ankommt.

Die Veranstalterin hinterlegt an der Kinokasse zwei Karten für den definierten Film. Darüber hinaus nennt die Veranstalterin dem Kino einen vierstelligen Code. Anschließend erhält der Gewinner /die Gewinnerin eine Bestätigung, dass die Karten auf den genannten Vor- und Nachnamen für den definierten Film an der Kinokasse hinterlegt wurden. In der Bestätigung wird auch der vierstellige Code genannt, mit dem sich der Gewinner / die Gewinnerin beim Abholen der Karten identifizieren muss. Sollte der ausgewählte Film zu dem gewünschten Termin bereits ausverkauft sein, kann der Gewinner / die Gewinnerin einen Film neu definieren.

 

Ausgelobt werden folgende Gewinne:

Wöchentlich je zwei Kinokarten für einen beliebigen, vom Gewinner auszuwählenden und gegenüber der Veranstalterin zu benennenden Film in einem saarländischen Kino nach Wahl des Gewinners/der Gewinnerin. Insgesamt werden 24 Kinokarten ausgelobt.

 

Die Gewinnermittlung erfolgt durch einen Mitarbeiter der Veranstalterin. Gewonnen hat jeweils diejenige Person, deren PN alle in § 2 Abs. 2 geforderten Angaben enthält und als erste auf eine Auslobung bei der Veranstalterin an einem Tag im Gewinnspielzeitraum eingeht

 

(1) Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenfrei.

(2) Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland oder anderen EU-Mitgliedsstaaten.

(4) Die mehrmalige Teilnahme am Gewinnspiel ist zulässig.

(5) Ausgeschlossen von der Teilnahme sind alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Veranstalterin.

 

Dieses Gewinnspiel wird nicht durch Facebook gesponsert, unterstützt oder sonst organisiert.

 

(1) Die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten (z.B: Vor- und Nachname) im Rahmen des Gewinnspiels erfolgt ausschließlich zur Sicherstellung der Gewinnermittlung und Gewinnausschüttung. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden alle Angaben unverzüglich gelöscht.

(2) Die jeweiligen Gewinner werden von der Veranstalterin auf der Facebook-Seite nicht namentlich veröffentlicht.

 

(1) Der Veranstalter behält sich das Recht zu einer vorzeitigen Beendigung des Gewinnspiels für den Fall eines technischen oder ähnlichen Problems im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel ausdrücklich vor.

(2) Es besteht kein Anspruch auf Durchführung des Gewinnspiels.

 

Der Rechtsweg gegen die Durchführung des Gewinnspiels, die Gewinnentscheidung und die Gewinnausschüttung ist ausgeschlossen.

 

Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel und der Möglichkeit der Kenntnisnahme dieser Teilnahmebedingungen erklärt sich die teilnehmende Person mit diesen Bedingungen einverstanden.

 

Sofern eine oder mehrere Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein sollten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen hiervon unberührt.

 

© Landesmedienanstalt Saarland | Impressum