„Ludisches Lernen – Eine Einführung in die Entwicklung von Serious Games“ (Masterclass für Gamesentwickler)

Samstag, 25. September 2021 – 12.00 – 18.00 Uhr Onlineseminar via Zoom Tristan Hantschel ist Junior Game & Level Designer bei the Good Evil und der Podcast-Host von “Play at Work”.Er gibt eine Einführung ins Thema “Serious Games“, verschafft einen Überblick über deren verschiedene Facetten und spricht über die kreativen Herausforderungen in der Entwicklung.Mit den Fortbildungsangeboten im …

Einreichfrist für Game Award & Projektförderung 2021 startet

Bereits zum vierten Mal wird der Game Award Saar an saarländische Programmierer:innen verliehen. Preise werden in den Kategorien „Bestes Spiel“, „Bester Prototyp“, „Gründerpreis“, „Bestes Konzept“ & „Sonderpreis der Jury“ vergeben. Der Preis ist offen für Partner, die ggf. zusätzliche Preise fördern wollen.  Die Vergabe erfolgt auf Vorschlag einer Jury. Nähere Infos zu Ort und Datum …

Saarland Medien GmbH schreibt Filmförderung 2021 aus

Die Saarland Medien GmbH schreibt wieder ihre jährliche Filmförderung aus. Damit sollen insbesondere junge Filmemacher:innen aus der Region unterstützt werden. Im Jahr 2021 stehen hierfür insgesamt 80.000 Euro als Projektförderung im Filmbereich für Stoff- und Projektentwicklung, Produktion, Präsentation und Vermittlung bereit. Über die Förderung der eingereichten Projekte entscheidet die Geschäftsführerin der Saarland Medien GmbH Ruth …

Lacuna – Ein Sci-Fi-Noir-Adventure made in Saarbrücken

Online-Spielevorstellung mit Julian Colbus und Jasmin Pfeiffer von DigiTales am Mittwoch, 21. Juli, 18.30 Uhr Für das Saarland bietet die Gaming-Branche eine große Chance. Es haben sich bereits einige innovative Unternehmen aus dem Wirtschaftszweig angesiedelt: Im Mai 2021 haben die Saarbrücker Spieleentwickler aus dem Hause DigiTales Interactive das Spiel „Lacuna“ veröffentlicht. Dabei handelt es sich …

Dramaturgie-Seminar der Saarland Medien GmbH im Juni 2021

Am 26. Juni 2021 findet ein Online-Seminar der Saarland Medien GmbH über die klassische 3-Akt Dramaturgie im Film statt. Empfehlenswerte Veranstaltung sowohl für interessierte Neulinge als auch angehende BerufseinsteigerInnen.

DigiTales veröffentlichen Lacuna

Digitale Mörderjagd im Pixellook DigiTales veröffentlichen mit Lacuna ihr erstes SpielNach mehr als sechs Jahren ist es so weit. Lacuna, das Erstlingswerk von DigiTales erscheint am 20.05.2021 bei der Internet-Vertriebsplattform für Computerspiele Steam. Was 2015 als Hobby startete, wurde schnell zu einem Geschäftsmodell. Bereits im Dezember 2018 erhielt DigiTales den Game Award Saar als bestes …

Saarland Medien geförderter Film „Die Kundin“ läuft auf internationalem Filmfestival in München

Saarland Medien GmbH geförderter Film „Die Kundin“ über Feminstin Marlies Krämer läuft auf Münchener internationalem Filmfestival und ist bereits für einen Award nominiert.

„Vom Geschichtsbuch auf den Bildschirm – Erinnerungskultur im Spiel“ (Masterclass für Gamesentwickler)

Freitag, 30. April 2021 – 10.00 – 16.00 Uhr Onlineseminar via Zoom Jörg Friedrich, Game Designer und einer der beiden Gründer von Paintbucket Games in Berlin spricht über die Behandlung von „schwierigen“ Themen in Games. Neben Analyse und Diskussion werden in praktischer Arbeit auch Konzepte für historische Games entworfen, diskutiert und mögliche Anwendungsfelder gesucht.Bevor er sein eigenes …

CinEuro Großregion

Seit dem 1. Juli 2020 ist die Saarland Medien GmbH Teil des neuen grenzüberschreitenden Netzwerks CinEuro.

CinEuro ist eine ist eine in Europa einzigartige grenzüberschreitende Kooperationsinitiative, die zum ersten Mal alle für die Förderung des Film- und audiovisuellen Sektors zuständigen Strukturen im Grand Est, in Luxemburg, Deutschland, Belgien und der Schweiz zusammenbringt.

Saarland Medien gratuliert zum Technik-Oscar

Die Saarland Medien GmbH gratuliert Sven Woop, Carsten Benthin und Ingo Wald zum Technical Achievement Award für die Entwicklung der Software „Intel Embree Ray Tracing Library“. Bereits 2013 und 2019 erhielt ebenfalls ein Saarländer den sogenannten Technik-Oscar: Markus Gross. Diese Erfolgsserie demonstriert eindrücklich den wegweisenden Einfluss des Saarlandes auf die Entwicklung der internationalen Film- und Gamesbranche und bietet Chancen zur Vernetzung in der Spitzentechnologie der Visual Effects.

© Landesmedienanstalt Saarland | Impressum