2. Saarländisches Filmemacher Wochenende am 07. April 2018

Der Gün­ter Rohrbach Film­preis wird in der Kreis­stadt Neunkirchen in diesem Jahr bere­its zum acht­en Mal ver­liehen. Zum Auf­takt der Final­is­ten­woche hat sich der Saar­ländis­che Filmemach­er Abend bere­its etabliert.

Die Kreis­stadt Neunkirchen hat im ver­gan­genen Jahr gemein­sam mit der Saar­land Medi­en GmbH eine weit­ere Möglichkeit des Net­zw­erkens und des Aus­tauschs für euch geschaf­fen: Das Saar­ländis­che Filmemach­er Woch­enende.

Merkt euch schon heute den diesjähri­gen Ter­min des Saar­ländis­chen Filmemach­er Woch­enen­des vor:

Wann: Sam­stag, 07. April, ab 14 Uhr
Wo:    Stumm­sche Rei­thalle in Neunkirchen

Wir freuen uns sehr, die Pro­duzentin Dr. Simone Höller zu einem Werk­stattge­spräch zum The­ma fik­tionale TV‐Produktionen begrüßen zu dür­fen. Simone Höller arbeit­et seit 2010 bei der Pro­duk­tions­fir­ma FFP New Media GmbH in Köln – zunächst als Pro­duc­erin der fik­tionalen und doku­men­tarischen Pro­duk­tio­nen. Seit 2014 leit­et sie als Pro­duzentin die Sto­ry Development‐Abteilung.

Im Anschluss wer­den wir den Film „Endling“ von Axel Schaad zeigen. In ein­er Case Study wird Pro­duk­tion­slei­t­erin Veroni­ka Faist­bauer die Arbeit am Film vorstellen. Die Rei­hen­folge der span­nen­den Kurz­filme, die sich daran anschließen wer­den, wird Anfang näch­ster Woche bekan­nt­gegeben. Dieser Tag soll selb­stver­ständlich auch die Möglichkeit für inter­es­sante Gespräche und neue Kon­tak­te bieten. Gebt die Ein­ladung daher gerne an eure film­schaf­fend­en Fre­unde und Bekan­nte gerne weit­er.

Ihr kön­nt euch bei unserem Film­preis­team um Cor­nelia Feld und Nico­las Schnei­der für den 2. Saar­ländis­che Filmemach­er Woch­enende tele­fonisch unter 06821 / 202 111 oder per E‐Mail an filmpreis@neunkirchen.de anmelden.

Wir freuen uns auf eure Film­beiträge und auf einen schö­nen und infor­ma­tiv­en Tag gemein­sam mit euch.

26. Februar 2018