Einladung zum Filmemachertreffen am 26. Januar 2018

Die Saar­land Medi­en GmbH lädt während des Film­fes­ti­vals Max Ophüls Preis am Fre­itag, den 26. Jan­u­ar 2018 zum Filmemachertr­e­f­fen ein.

Film­pro­duzen­ten und solche, die es wer­den wollen, Dien­stleis­ter am Set, vor und hin­ter der Kam­era tre­f­fen sich und tauschen sich über ihre Pro­jek­te aus. Nach einem Impuls von Uwe Con­radt, Geschäfts­führer der Saar­land Medi­en, zur Lage der saar­ländis­chen Filmwirtschaft spricht der Wild Bunch-Produzent und Geschäfts­führer der Sen­a­tor Film Pro­duk­tion Ulf Israel über Arbeitsweisen und Her­aus­forderun­gen des Pro­duzierens und geht dabei auch auf eigene Pro­jek­te ein. Als Pro­duzent bzw. Exec­u­tive Pro­duc­er war er unter anderem für die Filme The Dan­ish Girl, Schu­bert in Love oder Lomm­bock ver­ant­wortlich.

Weit­er­hin freuen wir uns, den Regis­seur und Drehbuchau­tor Tarek Ehlail begrüßen zu kön­nen. Der gebür­tige Hom­burg­er hat sich mit seinen Spielfil­men Gegenger­ade und Volt als feste Größe in der deutschen Film­land­schaft etabliert.

Daneben dür­fen wir auch die Pro­duzentin Isabelle Bertolone willkom­men heißen. Das von ihr und Mar­ius Ehlay­il pro­duzierte und unter der Regie von Ana­tol Schus­ter real­isierte Coming-of-Age-Drama Luft feierte Pre­miere beim Film­fest München, wurde in mehreren Kat­e­gorien für den First Steps-Award nominiert, u.a. für den NO FEAR AWARD, mit ein­er loben­den Erwäh­nung auf dem Fes­ti­val des deutschen Films aus­geze­ich­net und nun sog­ar in die MOP-Watchlist aufgenom­men. Beson­ders span­nend: Der Film wurde zum Großteil im Saar­land gedreht.

Fre­itag, 26. Jan­u­ar 2018

16.00 bis 18.00 Uhr

Bak­er Street, Mainz­er Straße 8, Saar­brück­en

Wir bit­ten um Anmel­dung per E-Mail an info@Saarland-Medien.de oder tele­fonisch unter 0681 / 38988–35.

17. Januar 2018