Gründer in der Gamingbranche im Saarland

Medienstandortförderung stellt gemeinsam mit Umweltminister Reinhold Jost innovative Lernspiel‐App aus dem Saarland vor. peachy 360 Grad entwickelte Lernspiele‐App „VerstehMal – das Wasser“.

Saar­brück­en, 13. Novem­ber 2017: „Die Gaming‐Branche ist ein­er der dynamis­chsten Wirtschaft­szweige in unserem Land. Von diesem Poten­tial kann auch der Medi­en­stan­dort Saar­land prof­i­tieren. Deshalb haben wir uns als Saar­land Medi­en GmbH dazu entschlossen, die Ver­anstal­tungsrei­he Grün­der in der Gam­ing­branche im Saar­land ins Leben zu rufen“, so Uwe Con­radt, Geschäfts­führer der Saar­land Medi­en GmbH.

Bei der Auf­tak­tver­anstal­tung am heuti­gen Mon­tag wurde die im Saar­land entwick­elte Lernspiele‐App „Ver­stehMal – das Wass­er“ des Saar­brück­er Star­tups peachy 360 Grad (www.peachy360.de) in der Lan­desme­di­en­anstalt Saar­land vorgestellt. Den Startschuss zur App gaben Saar­lands Umwelt­min­is­ter Rein­hold Jost, Saar­land Medi­en Geschäfts­führer Uwe Con­radt und der Geschäfts­führer von peachy 360 Grad, Tobias Warken. Die App kom­biniert das Spie­len, Malen und Hören mit dem Ver­ste­hen von Zusam­men­hän­gen. Kinder tauchen in span­nende Geschicht­en ein und erweck­en diese mit der eige­nen Kreativ­ität zum Leben. Dabei wer­den alle Fra­gen rund um das The­ma Wass­er kindgerecht beant­wortet.

Im Saar­land wird großes kreatives Poten­tial ent­fal­tet. Ins­beson­dere finde ich den Ansatz überzeu­gend, dass bei der App Ver­stehMal – das Wass­er Umwelt­bil­dung spielerisch und dig­i­tal ver­mit­telt wird. Ger­ade die Sen­si­bil­isierung von Kindern und Jugendlichen für Umwelt­the­men halte ich für sehr wichtig. Ich würde mich sehr freuen, wenn sich noch mehr Unternehmen aus dieser Branche hier bei uns im Saar­land ansiedeln wür­den“, so Saar­lands Umwelt­min­is­ter Rein­hold Jost während der Ver­anstal­tung.
Auch Tobias Warken, Grün­der des Star­tups peachy 360 Grad, war mit der Auf­tak­tver­anstal­tung sehr zufrieden: „Ich finde es großar­tig, dass die Saar­land Medi­en Star­tups wie uns eine Plat­tform gibt und so den Gam­ing­stan­dort Saar­land sicht­bar macht. Mit dem Gaming‐Entwickler‐Stammtisch Saar­land und eini­gen Star­tups gibt es bei uns eine aktive und dynamis­che Branche, die im Saar­land weit­er wach­sen wird.“

Die Rei­he der Saar­land Medi­en soll im näch­sten Jahr fort­ge­set­zt wer­den.

Hin­ter­grund:

Die Saar­land Medi­en GmbH ist ein gemein­sames Unternehmen des Saar­lan­des und der Lan­desme­di­en­anstalt Saar­land. Auf­gabe des Unternehmens ist neben der Film­förderung auch die Förderung und Entwick­lung des Medi­en­stan­dortes Saar­land.

Im Netz: www.saarland-medien.de

Kon­takt für Presse­fra­gen:

Michael Scholl – Prokurist

Tel. 0681/3898828, E‐Mail scholl@lmsaar.de

13. November 2017